Rufen Sie uns an: 0221 - 99 555 10 33

Konfliktmanagement

Schuld haben vielleicht doch nicht immer die anderen. Konflikte gehören zum Arbeitsalltag. Lernen Sie mit ihnen angemessen umzugehen.

Im Rahmen der Zusammenarbeit in Organisationen treten immer wieder mehr oder weniger gravierende Konflikte auf. Sie beeinträchtigen das persönliche Wohlbefinden, aber auch das gesamte Arbeitsklima eines Teams bzw. einer Gruppe. Nicht selten leiden darunter die Arbeitseffizienz und -qualität.

Zielsetzung dieses Seminars ist es in erster Linie, die Teilnehmer zu motivieren, Konflikte nicht zu Krisen entwickeln zu lassen und innerlich zu resignieren. Vielmehr werden sie angeleitet, Konflikte aktiv anzugehen und ihre persönlichen Ressourcen bewusst zu ihrer Bewältigung einzusetzen.

Inhalte des Seminars:

  • Hintergrund und Arten von Konflikten im Arbeitsleben – Welchen Stellenwert haben Konflikte in unserem Leben und Erleben?
  • Analyse der persönlichen Konfliktbewältigungsstrategien der Teilnehmer
  • Vier Schritte im Umgang mit Konflikten
  • Von der Theorie zur Praxis: die Veränderung und Optimierung des persönlichen Konfliktlösungsverhaltens
  • Konfliktprophylaxe und Umgang mit Krisen
  • Führung und Konfliktmanagement

Dieses Seminar bietet Ihnen folgenden Nutzen:

  • Komplexe Lerninhalte werden verständlich und lebendig vermittelt.
  • Umfangreiche Seminarunterlagen, die im beruflichen Alltag eine große Hilfe sind.
  • Begrenzte Teilnehmeranzahl sorgt für hohe Interaktion.
  • Schärfung der Wahrnehmung für unausgesprochene Konflikte.
  • Lernen Sie ihre Ressourcen zur Bewältigung von Konflikten einzusetzen.
  • Konflikte erkennen, ansprechen und lösen.

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich an alle Personen, die zukünftig in Konfliksituationen besser reagieren wollen.

Alle Fakten im Überblick:

Teilnehmerzahl: Max.: 12 Personen
Dauer: 2 Tage
Ort: Inhouse
Preis: auf Anfrage

 

Sie haben Fragen, möchten buchen, oder zu uns Kontakt aufnehmen?

Kontakt!

Konfliktmanagement
Bewerten Sie diese Seite!