Rufen Sie uns an: 0221 - 99 555 10 33

Everything DiSG® – Modell

DiSG®-Modell in der Praxis: Das Rezept einer effizienten Personalentwicklung

Bei dem DiSG®-Modell handelt es sich um einen Selbsttest, der Aussagen über das eigene Verhalten in bestimmten Situationen wiedergibt. Die Grundidee dieses Modells stammt von dem amerikanischen Psychologen William Moulton Marston. Er ging davon aus, dass unsere Kommunikation von der individuellen Wahrnehmung unserer Umwelt maßgebeblich beeinflusst wird. In der Regel herrschen dabei zwei Perspektiven vor. Die Wahrnehmung des Umfelds erfolgt…

  • entweder stärker oder schwächer und
  • entweder freundlich oder feindlich

Daraus ergeben sich wiederkehrende Verhaltensmuster aus vier Dimensionen: dominance (Dominanz), inducement (Veranlassung), submission (Unterwerfung) und compliance (Einhaltung, Befolgung). Marstons Konzept wurde einige Jahre später von seinem Kollegen Prof. Dr. John G. Geier noch einmal aufgegriffen und zum heutigen DiSG®-Modell modifiziert. Nach Geier kann die Persönlichkeit der Menschen in vier Hauptgruppen kategorisiert werden. Diese sind:

  • D = DominanzEverything DiSG Workplace-Diagramm
  • i   = Initiative
  • S  = Stetigkeit
  • G = Gewissenhaftigkeit

Das Modell geht davon aus, dass menschliches Verhalten situativ ist und ein Ergebnis aus der Wahrnehmung des Umfeldes und der individuellen Reaktion darauf. Bestimmte Verhaltenstendenzen werden mit Hilfe von DiSG® in unterschiedlichen Situationen erkennbar.

Auf der Basis einer DiSG®-Modell Profilerstellung, besteht die Möglichkeit sich selbstreflektiert zu betrachten und Erkenntnisse über die eigenen Stärken und Schwächen sowie Verhaltensweisen zu gewinnen. Das Profil gibt Ihnen eine Rückmeldung, was Sie in Ihrem Arbeitsumfeld motiviert und welche Faktoren Sie unter Stress setzen. Das Gespür dafür, was andere von Ihnen erwarten steigt und das Verständnis für alternative Sichtweisen wächst.

DiSG® – Profil:     Everything Workplace

Seminar:               Basistraining Kommunikation

Wenn uns bekannt ist, welchem Verhaltenstyp unsere Mitmenschen angehören, können wir situativ reagieren und uns den entsprechenden Persönlichkeiten gerecht verhalten. Man bekommt also die Chance, sich aneinander anzupassen und somit eine bessere Kommunikation zu erzielen. Dies ist gerade im beruflichen Umfeld, wo man täglich mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt kommt von großem Vorteil, da das Konfliktpotenzial erheblich verringert wird.

DiSG® – Profil:     Everything Workplace

Seminar:               Basistraining Kommunikation

Im Sinne von Service Excellence ist es notwendig auch in schwierigen Kundensituationen z.B. bei Reklamationen oder Beschwerden seine eigenen Emotionen im Griff zu haben und im Sinne des Unternehmens das Problem schnell und zielgerichtet zu lösen. Jeder Ihrer Kunden erwartet auf Grund seiner Persönlichkeit unterschiedliche Verhaltensweisen und braucht individuelle Informationen. Mit Hilfe des DiSG®-Modells lässt sich dieses Kundenverhalten erklären und ein angemessener Umgang trainieren.

DiSG® – Profil:     Everything Workplace

Seminar:               Beschwerdemanagement

Da wir schon seit längerem Wissen, dass es den „Homo Ökonomikus“ gar nicht gibt und Kunden Ihre Kaufentscheidungen eben nicht rational, sondern emotional treffen, kann es Sinn ergeben sich die verschiedenen Kauftypen näher anzuschauen. Kennen wir die bevorzugen Kaufmotive unserer Kunden, so können wir im Verkaufsprozess unser Verhalten und unsere Kommunikation entsprechend anpassen.

DiSG® – Profil:     Everything Workplace

Seminar:               Basistraining Verkauf

Seminar:               Telefontraining

Seminar:               Neukundengewinnung

Egal, ob Schwierigkeiten mit Kollegen, Angestellten, Geschäftspartnern oder Kunden– es handelt sich immer um eine nervenaufreibende Angelegenheit, die viel kostbare Zeit in Anspruch nimmt. Missverständnis ist die Regel, Verständnis die Ausnahme. Mit Hilfe der DiSG®-Modell Methode, lernen Sie sich selber besser kennen und andere einzuschätzen. Sollte es trotz all dem Mal zu einem Konflikt kommen, kann das Wissen über die Persönlichkeit und Eigenarten des Gegenübers dazu genutzt werden, den Konflikt schnell und nachhaltig aus der Welt zu schaffen.

DiSG® – Profil:     Everything Workplace bzw. Vergleichbericht

Seminar:               Konfliktmanagement

Seminar:               Beschwerdemanagement

Auch für die Zusammenstellung von Teams ist die Nutzung des DiSG®-Modells von Vorteil. Es ist bekannt, dass Teams dann am Effizientesten arbeiten, wenn sie homogen aufgestellt sind. Wie eine erfolgreiche Fußballmanschaft nicht nur aus Stürmern besteht, so ist auch ein effizientes Team mit Personen besetzt, die die unterschiedlichsten Verhaltenseigenschaften mit sich bringen. Das heißt, es ist sinnvoll Personen zusammen zu setzen, die unterschiedliche Denkweisen und Stärken in die Teamarbeit einbringen können. Ist auf Grund von DiSG®-Persönlichkeitstests bekannt, welcher Mitarbeiter welches Verhaltenspotenzial innehat, kann die Teamaufstellung entsprechend vorgenommen werden.

DiSG® – Profil:     Vergleichsbericht; Gruppe Culture Report, Team View

Seminar:               Projektmanagement 1 & 2

Wenn Ihnen das Aufgabenprofil einer vakanten Position bekannt ist und Sie sich Gedanken gemacht haben, wie die Aufgabenstellungen der Position bearbeitet werden sollen, so kann das DiSG® – Profil eine Einschätzung geben, wie Ihr Bewerber verschiedenen Aufgaben lösen wird. Grenzen bestehen vor allem darin, dass das Tool Ihnen keine Rückmeldung geben wird, wie erfolgreich eine Person eine Aufgabe ausführen wird.

DiSG® – Profil:     Vergleichsbericht; Gruppe Culture Report, Team View

Seminar:               individuell anzufragen

Drei Dinge braucht der Mensch (die Führungskraft): Eine Vision, Commitment und einen Plan. Um Führungstätigkeiten effizient zu bewältigen, ist es enorm wichtig seine Mitarbeiter einschätzen zu können, Empathie für sie zu empfinden und sich situationsflexibel zu Verhalten. Mit Hilfe des „Work of Leaders“ Profils bekommen Sie neben einer Rückmeldung bzgl. Ihrer eigenen Führungskompetenz auch eine Art Leitfaden zur Umsetzung der oben genannten Punkte. Es ist zwar keine Garantie fürs erfolgreich sein, aber es erhöht Ihrer Chance enorm.

DiSG® – Profil:     The Work of Leaders

Seminar:               The Work of Leaders

Nutzen von DiSG®-Modell

Das DiSG®-Modell kann dazu beitragen, sich besser aufeinander einzustellen und zu kommunizieren, indem es bestimmte Verhaltensweisen unterschiedlicher Charaktere verdeutlicht. Es kann somit dafür sorgen, eine bessere Kommunikation und eine konfliktärmere Zusammenarbeit zu ermöglichen. DiSG® kann dem Einzelnen sowie dem Unternehmen verschiedene Vorteile bieten.

Nutzen für den Einzelnen:

  • Die eigenen Stärken und Schwächen können identifiziert werden.
  • Die Selbstreflexion des eigenen Verhaltens wird gesteigert.
  • Das Verständnis  für andere Sichtweisen wird erhöht.
  • Der Zugang zu verschiedenen Kommunikationspartnern wird leichter.
  • Die Kommunikation verbessert sich.
  • Die Verhaltensweise anderer Personen kann besser eingeschätzt werden.
  • Das eigene Verhalten kann situativ angepasst werden.
  • Konflikte lassen sich besser lösen.
  • Es wird nachvollziehbarer, was andere von der eigenen Person erwarten.

Nutzen für das Unternehmen:

  • Die Kommunikation mit Kunden, Kollegen und Geschäftspartnern verläuft persönlichkeitsorientierter und daher erfolgreicher.
  • Die Kundenbeziehung kann durch die bessere Kundenorientierung verbessert werden.
  • Bei der Zusammenstellung von Teams können die unterschiedlichen Stärken der Mitarbeiter berücksichtigt werden.
  • Das Erkennen von Entwicklungs- und Leistungspotenzialen von Mitarbeitern wird leichter.
  • Teams erzielen bessere Leistungen.
  • Bei der Aufgabenverteilung werden die Stärken der Mitarbeiter berücksichtigt.
  • Die Personalauswahl kann mit System erfolgen.
  • Personalentwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen können gezielt geplant werden.
  • Das Potenzial für Konflikte wird verringert.
  • Die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter wird erhöht.
  • Die Mitarbeiter sind zufriedener.

Sie haben Fragen, möchten buchen, oder zu uns Kontakt aufnehmen?

Kontakt!

Everything DiSG® – Modell
Bewerten Sie diese Seite!